Beschluss: ungeändert beschlossen


Herr Marx beantragt getrennte Abstimmung.

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung,

 die Geschwindigkeit am Poller Damm auf 30 km/h dauerhaft zu reduzieren,

 auf dem Poller Damm Fahrradschutzstreifen einzurichten,

 Grünschnittarbeiten im Zulauf der Siegburger Str. am Poller Damm durchzuführen sowie

 in der Kurve im Zulauf zur Siegburger Str. mit entsprechenden Markierungen für mehr Sicherheit von Fuß- und Radfahrer*innen zu sorgen.

 



Abstimmungsergebnis über den 1. Spiegelstrich:

Mehrheitlich gegen die Stimme von Frau Bastian, bei Enthaltung der CDU-Fraktion zugestimmt.

Abstimmungsergebnis über den 2. Spiegelstrich:

Mehrheitlich gegen die Stimme von Frau Wilden zugestimmt.

Abstimmungsergebnis über den 3. Spiegelstrich:

Einstimmig zugestimmt.

Abstimmungsergebnis über den 4. Spiegelstrich:

Einstimmig bei Stimmenthaltung von Frau Bastian (FDP) und Frau Wilden zugestimmt.