Ausweitung der Außengastronomie-Genehmigungen in Corona-Zeiten